Informationen zu CORONA/COVID-19

Letter to our salad friends,

Let’s be honest. It´s is not business as usual…not even close. In a world where things we have learned to rely on, suddenly are taken away – nothing is normal. Being something that people can count on is rapidly becoming crucial in our society. Food and groceries are at the top of that list. We are facing a fact were restaurants and cafes are closing down and our grocery stores are rapidly becoming their only source people can count on for food – especially fresh, green and healthy alternatives to tins and cans.

We, and our customers, saw this company grow from a brilliant idea (honestly, it is!), to a salad bar, to a salad bar company, to one of the most admired European healthy fresh companies. No challenge has ever been too big. No obstacle too high. Today we find ourselves in the biggest and most challenging times ever. We now operate more than 2.100 salad bars in 7 countries and consequently function as a backbone for supplying fresh convenient food in multiple European markets. With an increasing concern for public health and the spread of new Corona virus, we feel it is important to keep you close and share what we are doing to create trust and accountability.

We are closely monitoring the following key areas to ensure we are doing everything it takes to offer you fresh and convenient food.

In times of confusion and misconceptions, we turn to authorities. For example, according to EFSA (European Food Safety Authority) there is no evidence that food is a likely source or route of transmission of the COVID-19. Read more here.

Our technology lives and breathe food safety. Through for example automated hand sanitizer dispensers, low open shielding hoods, advanced cooling systems and ventilation, rigid sanitation routines and traceability – food safety is kept at higher levels than any other salad bar. There are, frankly and with all due respect, higher risks involved in touching a public door handle.

We follow national and international updates and recommendations, take immediate actions based on those, right now and for as long as it takes.

We are more convinced than ever that the world needs the opposite to junk food. Millions of people have learnt to rely on us as a source for fresh, healthy and convenient food.

With all our thanks,

David & the entire Picadeli family

Q & A

Ist es gefährlich Salat von der Salatbar zu essen?

Als Bewohner dieser Erde und Food Lover sind wir dafür dankbar, dass die Verbreitung des Corona Virus nicht in Zusammenhang mit Lebensmitteln steht, wie auch die Europäischen Gesundheitsbehörden bestätigen.

Das Corona Virus ist ein von Mensch zu Mensch übertragendes Virus und wird in engem Kontakt zwischen Menschen weiter gegeben. Es kann sich nicht in Lebensmitteln vermehren.

Da das Corona Virus sich nicht auf Lebensmitteln vermehren kann, geht von den Produkten in der Salatbar kein erhöhtes Infektionsrisiko aus.

Wieso schließt ihr während der Phase der Corona Pandemie eure Salatbars nicht?

Die Europäischen Gesundheitsbehörden sagen, dass das neue Corona Virus nicht auf Nahrungsmitteln wachsen kann. UND dass kein erhöhtes Risiko besteht, sich an den Produkten in der Salatbar mit dem Virus zu infizieren. (Unseren Salatbars war das schon immer bewusst, aber danke, dass ihr euch informiert.)

Das neue Corona virus kann sich nicht in Lebensmitteln vermehren. Aus diesem Grund geht von den Produkten in der Salatbar kein erhöhtes Risiko aus.

Wieso habt ihr einige eurer Salatbars geschlossen?

Wie wir alle, muss auch das Personal in den Märkten teilweise zuhause bleiben, sei es aufgrund der Empfehlungen der Behörden oder aufgrund geschlossener Schulen und Kitas usw.

Aufgrund mangelnder Ressourcen in den Märkten entscheiden sich einige dazu, Teile ihres Angebots vorübergehend einzuschränken. Dies ist wahrscheinlich der Hauptgrund für die zeitweise Schließung der Salatbars.

Glücklicherweise betrifft dies nicht alle Märkte – und hoffentlich sehen wir auch bald ein Ende dieser herausfordernden Lage.

Wie geht Picadeli mit Food Safety um?

Food Safety ist eines unserer Kernelemente, so war es immer und so wird es immer bleiben. Zwar haben wir bereits sorgfältige Abläufe und Routinen, dennoch haben wir die Märkte aufgefordert die Reinigung der Bars noch weiter zu intensivieren und das Handdesinfektionsmittel stets zu befüllen.

Auch unsere Technologie lebt und atmet Food Safety. Durch – beispielsweise schützende Hauben, fortgeschrittene Kühlung und Ventilation, strikte Reinigungsroutinen sowie ein lückenloses Rückverfolgbarkeitssystem – wird Food Safety auf einem weitaus höheren Level betrieben als in jeder anderen Salatbar. Es gibt, frei heraus und mit allem nötigen Respekt, ein höheres Infektionsrisiko, wenn man eine öffentliche Türklinke berührt.

Welche Schritte hat Picadeli unternommen, um die Hygiene in der Salatbar zu verbessern.

Food Safety ist eines unserer Kernelemente, so war es immer und so wird es immer bleiben. Zwar haben wir bereits sorgfältige Abläufe und Routinen, dennoch haben wir die Märkte aufgefordert die Reinigung der Bars noch weiter zu intensivieren und das Handdesinfektionsmittel stets zu befüllen.

Auch unsere Technologie lebt und atmet Food Safety. Durch – beispielsweise schützende Hauben, fortgeschrittene Kühlung und Ventilation, strikte Reinigungsroutinen sowie ein lückenloses Rückverfolgbarkeitssystem – wird Food Safety auf einem weitaus höheren Level betrieben als in jeder anderen Salatbar. Es gibt, frei heraus und mit allem nötigen Respekt, ein höheres Infektionsrisiko, wenn man eine öffentliche Türklinke berührt.

Wird Picadeli weiterhin in der Lage sein, die Märkte mit Produkten zu beliefern?

In dieser Zeit, wo wichtige Dienstleistungen von unser aller Alltag verschwinden, verfügen wir über eine solide Versorgungskette, von den Zutaten bis hin zur Distribution, die wir nachhaltig beobachten und sicher stellen können. Wir sind und werden auch künftig weiter in der Lage sein, frisches und günstiges Essen unseren Märkten zur Verfügung zu stellen und natürlich auch für all die, die auf frisches Essen zählen.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search